Nach vielen Programmierprojekten musste ich nun mal eine Pause einlegen und mich kreativ beschäftigen. Daher habe ich mir mal Version 2.69 von Blender angesehen und bin überrascht, wie einfach viele Dinge mittlerweile funktionierten (Materials, Texturen, UV-Mapping, Node-Editor usw.). Und weil ich so überrascht war, habe ich direkt mal wieder ein Render erstellt – der Thread bei blendpolis.de gibt Anregungen für Verbesserungen und weitere Projekte.
Das ist mein kleiner Chillout-Room. Die Texturen sind alle von CGTextures, dass Hintergrundbild ist ein Foto von mir (es zeigt den Hamburger Stadtpark letzten Winter).

ChilloutRoom

Kurz um – Blender macht Spaß und von Version zu Version wird die Open-Source-Software besser und besser! Probiert es aus!

Zurück zu Blender

Ein Gedanke zu „Zurück zu Blender

  • 27. Januar 2014 um 22:08
    Permalink

    Wow! Es ist spannend zu sehen wie sich deine ersten Projekte in Bilder verwandeln, bei denen man schon genauer hinschauen muss was echt ist und was aus Texturen „modelliert“ ist! Wenn ich mit den Prüfungen durch bin brauch ich mal nen privates Tutorial bei dir 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.